Brieftauben

Brieftauben sind einzigartige Tiere!
Sie sind intelligent, treu und besitzen einen unvergleichlichen Orientierungssinn. Sie haben die Fähigkeit aus hunderten Kilometern sicher nach Hause zurückzufinden und das in einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h.

 

 

Brieftaubenwesen

   Genau diese Eigenschaften sind es, die die über 30.000
   Brieftaubenzüchter in Deutschland faszinieren und die der
   Leidenschaft für das Hobby „Brieftauben“ zugrunde liegen.

   Aber was macht dieses ungewöhnliche Hobby überhaupt aus?

   Zum Brieftaubenwesen gehören die Haltung und die Zucht
   der Tiere genauso wie Brieftaubenausstellungen in den
   Wintermonaten und Distanzflüge in den Sommermonaten.
   Das Zusammenspiel aus diesen Bereichen macht dieses
   Hobby abwechslungsreich und interessant. – Für alle, denn:
   Brieftauben verbinden! Bei uns wird Gemeinschaft
   großgeschrieben!

 

 


 

Das Brieftaubenwesen vereint alle Altersklassen, Kulturen und Gesellschaftsschichten. Hier sind alle gleich, denn die Liebe zu den Tauben steht im Mittelpunkt. Das zeigt auch dieser kleine Film eindrucksvoll.

 


 

Neugierig geworden?
Dann besucht doch einmal einen Taubenschlag in der Nähe und lasst Euch von der Faszination "Brieftaube" überzeugen!
Schreibt uns einfach eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



 

Immaterielles Kulturerbe – Heimat in NRW

 
Brieftauben kennt jeder, Brieftauben sind Kult!

Als Nachrichtenübermittler spielen sie in der
Geschichte eine große Rolle. Aber auch wenn
sie dieses Amt dank neuster Medien nicht mehr ausüben, sind sie aus der deutschen Kultur nicht wegzudenken. Tierliebe, Zeit in der Natur und
ein geselliges Vereinsleben überzeugen noch heute sich diesem außergewöhnlichen Hobby zu widmen. Das Brieftaubenwesen ist in allen Generationen präsent. Es erfordert besondere Kenntnisse und Fähigkeiten in allen Bereichen des Brieftaubenwesens, dieses Kulturgut zu pflegen und an kommende Generationen weiterzugeben. Im September 2017 wurde deshalb die Bewerbung um Aufnahme des Brieftaubenwesens in das „Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes NRW“ eingereicht. Voraussetzung für diese Bewerbung ist die Ausübung der lebendigen Tradition im Einklang mit den geltenden Rechtsvorschriften der BRD. Genau dies trifft auf das Brieftaubenwesen zu. Tradition, Tierliebe, Leidenschaft und Gemeinschaft vereint in einem Hobby lassen keinen Zweifel an der kulturellen Bedeutung sodass es nicht überrascht, dass das Brieftaubenwesen in NRW seit April 2018 in die Liste des immateriellen Kulturerbes aufgenommen wurde. Weitere interessante Informationen zur Geschichte des Brieftaubenwesens gibt es auf der Homepage unseres Historien-Clubs



Es gibt so viel Spannendes über Brieftauben zu erfahren, damit kann man eine ganze Unterrichtseinheit mit füllen. Das Material dazu haben wir bereits zusammengestellt. Ganz einfach und kostenlos downloaden.


  

  • Nestbau-in-Zelle
  • Nestbau
  • Eier
  • Schlpfen
  • Ftterung
  • Tauben-auf-dem-Dach
  • Brieftauben
  • Brieftaubenflug


 

Folgt uns auch auf Facebook, Instagram und YouTube!

Suche

DBA 2021

Die Deutsche Brieftauben-Ausstellung (DBA) findet im nächsten Jahr vom 09. bis 10. Januar 2021 in Dortmund statt. Planen Sie Ihre Teilnahme mit Hilfe des aktuellen Anmeldeformulars für einen Ausstellungsstand oder für einen Verkaufsstand im Taubendorf.

Alle Formulare und weiteren Informationen gibt es im Downloadbereich.

Sie haben noch offene Fragen? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Die Brieftaube - Nr. 9

Internet Folge 9 Foto

Hier können Sie die gesamte Ausgabe Nr. 9 der Brieftaube downloaden.

 

Download - Ausgabe 9

Events

Deutsche Brieftauben-Ausstellung

9. und 10. Januar 2021

Westfalenhallen Dortmund


 

 

Alle Termine

 

Impressum / Datenschutzerklärung / Sitemap

 

© Copyright Verband Deutscher Brieftaubeliebhaber e.V.
Designed by www.garhammer-brieftauben.de

Alle Rechte vorbehalten