Am 26.03.2021 fand die erste Online-Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter statt. Wir freuen uns über ca. 230 Teilnehmer. Hier halten wir Sie über die wichtigsten Ergbenisse auf dem Laufenden.

 

  
Start der Mitgliederversammlung 9:30 Uhr

 

 

20210326084555
20210326092010
20210326090658
20210326091907

 

Unser Vizepräsident Hans-Joachim Nüsse eröffnet die Online-Versammlung und begrüßt die Teilnehmer. Er richtet ganz besondere Grüße und Genesungswünsche an unseren Präsidenten Richard Groß.


 

 

 

Entlastung des Präsidiums und Beitragserhöhungen

 

 

Nach den Berichten & Empfehlungen des Wirtschaftsprüfers und der Verbandsprüfer wurden die Bilanz sowie die Gewinn- und Verlustrechnung genehmigt und dem Präsidium wurde Entlastung erteilt.

 

Weitere Abstimmungen folgten und folgende Beschlüsse gefasst:

 

Der Grundbeitrag des Mitgliedbeitrags wird nun von 12 Euro jährlich auf 24 Euro erhöht. In diesem Zusammenhang wurde anschließend über die Einführung der passiven Mitgliedschaft entschieden. Es wird ab jetzt auch passive Mitglieder geben. Passive Mitglieder nehmen in diesem Sinne nicht an Distanzflügen teil und sind nicht auszeichnungsberechtigt im Sinne der sportlichen Vergabebedingungen. Sie zahlen einen reduzierten Grundbeitrag. Dieser wird nach Abstimmung 12 Euro betragen. 

 

 

Der Beitrag für jeden abgenommenen Brieftaubenring wird von derzeit 0,25 Euro pro Ring auf 0,50 Euro pro Ring erhöht.

 

 

 


 

Wahlen

 

Neuwahlen des ständigen Sportausschusses

 

Arnold Mönnich (Stellvertretender Vorsitzender)

Jens Schmitt
Ingolf Schinze 

Lars Maibaum

 


Nachwahl des stellvertretenden Vorsitzenden der Organisationskommission

 

Hubert Winkelsett

 


Ehrenmitglieder 

 

Josef Gerighausen

Friedrich Kraus

 


Arbeitskreis Zukunft

 

Der Arbeitskreis Zukunft bedankt sich nochmals herzlich für die zahlreichen Vorschläge für die Zukunft des Brieftaubenwesens. Nach der Auswertung der ideenreichen Emails und der anregenden Gesprächen und erneuter Sichtung der Ergebnisse der Mitgliederbefragungen steht nun der Konzeptvorschlag des Arbeitskreises Zukunft für eine mögliche Neugestaltung des Brieftaubenwesens.

 

Diesen Vorschlag teilt der Arbeitskreis der Mitgliederversammlung in einer Video-Präsentation mit. Das Konzept des Arbeitskreises wird in der kommenden Woche auch in der "Brieftaube" und auch über die Online-Kanäle des Verbandes veröffentlicht.


 EU-Verordnung 20/688
 

Ulrich Peck berichtet über die erfolgreichen Bemühungen des Präsidiums, die nun erreicht haben, dass die Brieftauben in der kommenden EU-Verordnung nun voraussichtlich einen eigenen Absatz bekommen werden und somit nun keine Zertifikate zum Taubentransport notwendig werden. Alle weiteren Informationen dazu werden wir nach der finalen Beschlussfassung über unsere "Brieftaube" und unsere Online-Kanäle mitteilen.


e-Paper 

 

Bald dürfen sich unsere Mitglieder außerdem über eine e-Paper-Ausgabe unserer "Brieftaube" freuen. Wie diese bestellt werden kann und zu welchen Konditionen werden wir ebenfalls zeitnah mitteilen.


 
Weitere Anträge

 

Alle weiteren Details der Mitgliederversammlung werden im Protokoll nachzulesen sein, welches wir wie immer zeitnah in unserer "Brieftaube" veröffentlicht wird.

 

 

 

 

Teilnahme

 

Aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation muss unsere Mitgliederversammlung 2021 online stattfinden. Nachfolgend lesen Sie, wie Sie an der Versammlung am Freitag, den 26.3.2021 teilnehmen können.

 

Mitgliederversammlung am 26.03.2021

 

Das Präsidium hat beschlossen, die auf den 26.03.2021 verschobene Mitgliederversammlung aufgrund der anhaltenden Pandemie-Situation als Online-Veranstaltung durchzuführen.

 

Nachfolgend finden Sie den Link zur Online-Mitgliederversammlung des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter e.V. am 26.03.2021, ab 9:30 Uhr:

 

https://teams.microsoft.com/l/meetup-join/19%3ameeting_MjNhZGY3ZmYtNWRiMy00OTVlLTgzZTAtZjExNTAwNzM1YTA0%40thread.v2/0?context=%7b%22Tid%22%3a%2228f38b2e-b37b-4d78-bd77-33feba97db27%22%2c%22Oid%22%3a%22584a942d-a9c1-4d1d-8c14-f8d538869e85%22%7d

 

Sie können an der Mitgliederversammlung auch ohne ein Microsoft-Teams-Konto (MS-Teams-Konto) teilnehmen. Einzige Voraussetzung ist ein internetfähiger PC oder Laptop mit Lautsprechern oder Kopfhörern.

 

Außerdem finden Sie hier noch einmal alle Themen und Anträge im Überblick:

.

Suche

DBA 2022

Die Deutsche Brieftauben-Ausstellung (DBA) findet im nächsten Jahr vom 08. bis 09. Januar 2022 in Dortmund statt. Planen Sie Ihre Teilnahme mit Hilfe des aktuellen Anmeldeformulars für einen Ausstellungsstand oder für einen Verkaufsstand im Taubendorf.

Alle Formulare und weiteren Informationen gibt es im Downloadbereich.

Sie haben noch offene Fragen? Kontaktieren Sie uns über unser Kontaktformular.

Die Brieftaube - Nr. 9

Internet Folge 9 Foto

Hier können Sie die gesamte Ausgabe Nr. 9 der Brieftaube downloaden.

 

Download - Ausgabe 9

Impressum / Datenschutzerklärung / Sitemap

 

© Copyright Verband Deutscher Brieftaubeliebhaber e.V.
Designed by www.garhammer-brieftauben.de

Alle Rechte vorbehalten